Bauhütte


Bauhütte
f, ист.
строительная мастерская
объединение мастеров-каменщиков, строящих крупное церковное сооружение. Обладало правами самостоятельного цеха, во главе которого стоял главный строитель собора. Подобные мастерские являлись центрами архитектурной мысли романского и готического периодов. Так, мастерская Собора св. Стефана (Dombauhütte von St. Stephan) сыграла определяющую роль в формировании архитектурного облика средневековой Вены, её окрестностей, др. городов Нижней Австрии, Верхней Австрии, а тж. западной Венгрии, куда мастера Г. Пуксбаума приглашали для строительства церквей

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Смотреть что такое "Bauhütte" в других словарях:

  • Bauhütte — (Baubureau, Baubude, Baufabrik, Grotte) wird errichtet, wenn in Nähe eines auszuführenden größeren Bauobjektes passende Räumlichkeiten zur Unterbringung der Akten und Pläne, der Bauführer, Zeichner u.s.w. nicht zu mieten sind oder der Mietpreis… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bauhütte — Bauhütte, das in der Nähe besonders größerer, in Ausführung begriffener Bauten errichtete provisorische Bureau mit Schreib und Zeichenlokal, zuweilen auch Aufenthaltsort der Arbeiter und Aufseher, in Italien fabbrica genannt; dann Name der im… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bauhütte — Bauhütte,die:⇨Bude(1,a) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bauhütte — Baumeister (Holzschnitt von Jost Amman von 1536) Bauhütte, auch Dombauhütte oder Hütte bezeichnet heute das Bauhüttenwesen des gotischen Kathedralenbaus als Werkstattverband. Die Bauhütten entwickelten sich aus dem romanischen Kirchenbau durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Bauhütte — Bau|hüt|te 〈f. 19〉 1. 〈im MA〉 Vereinigung der an einem Kirchenbau arbeitenden Steinmetzen mit bestimmten Regeln, Vorschriften, Bräuchen 2. 〈heute〉 Aufenthaltsraum u. Werkzeugschuppen der Arbeiter an einem Bau * * * Bau|hüt|te, die: 1. Hütte für… …   Universal-Lexikon

  • Bauhütte — Hütte: Die ursprünglich auf das hochd. Sprachgebiet beschränkte Substantivbildung (mhd. hütte, ahd. hutta) gehört zu der weitverzweigten idg. Wortgruppe der Wurzel *‹s›keu »bedecken, umhüllen« (vgl. ↑ Scheune). Näher verwandt sind die Sippen von… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Bauhütte — Bau|hüt|te …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bauhütte zum weißen Blatt — Braunstraße 28 in Hannover, unter anderem Sitz der „hannoverschen Bauhütte“ …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Bauhütte — war der der Titel einer Zeitschrift für und über Architektur, die von 1897 bis 1942 in Hannover im Verlag Curt R. Vinzentz erschien.[1] Einer ihrer redaktionellen Mitarbeiter war der deutsche Architekt und Maler Konrad Wittmann (1891–1951).[2]… …   Deutsch Wikipedia

  • Bauhütten — Baumeister Holzschnitt von Jost Amman von 1536 Bauhütte, auch Dombauhütte oder Hütte bezeichnet heute zumeist das Bauhüttenwesen des gotischen Kathedralenbaus als Werkstattverband. Organisierte Baukooperationen existierten aber schon viel früher …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.